OV Mönchengladbach

Erfahren Sie mehr über unsere technischen Einheiten, Fahrzeuge und Geräte... 

Zugtrupp Fachzug Logistik (ZTr FZ Log)

Der ZTr FZ Log unterstützt den/die Zugführer/in Fachzug Logistik bei der Umsetzung seiner/ihrer Aufgaben. Er

  • plant, organisiert und dokumentiert den Logistik-Einsatz der ihm unterstellten Kräfte und für die zu betreuenden Einheiten
  • organisiert Dienstleistungen (z.B. Betreuungsmaßnahmen)
  • veranlasst Maßnahmen zur Sicherstellung der Hygiene
  • beschafft Lebensmittel, Betriebsstoffe, Ersatzteile und Verbrauchsgüter
  • führt Nachweise über beschafftes und verbrauchtes Material und verwaltet -Bestände
  • veranlasst Instandsetzungsaufträge für defekte Fahrzeuge und Ausstattung im Einsatz in Abstimmung mit dem Bedarfsträger und der zuständigen THW-GSt.


Einsatzoptionen für denZTr FZ Log sind:

  • als ZTr FZ Log für den Fachzug Logistik bzw. bis zu fünf Log-Gruppen
  • als FüTr für eine/n Logistik-Stelle /-Punkt
  • für eine Log-Führungsstelle in der Option UEAL-Log / EAL-Log oder Bereitstellungsraum
  • in der THW-Führungsstelle zur Unterstützung des S4
  • Erkundung der Logistik-Lage, Log-Einrichtungen, -Plätzen, -Punkten, etc.
  • für sonstige Maßnahmen im Bereich Logistik.


Quelle: Stärke- und Ausstattungsnachweisung (StAN) der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk

Taktisches Zeichen:

Zugtrupp Fachzug Logistik
(ZTr FZ Log)

Fahrzeuge

PKW gl


Zugführer/in Fachzug Logistik (ZF FZLog)

Der/die Zugführer/in Fachzug Logistik führt die Helfer/innen seines/ihres Fachzuges und leitet sie fachlich an zur Bewältigung von Einsatzaufgaben, die der fachtechnischen Ausrichtung und Aufgabenstellung seiner/ihrer Gruppe entsprechen und zur allgemeinen Unterstützung anderer Einheiten, Einrichtungen und Organisationen. Der/die Zugführer/in Fachzug Logistik berät Zugführer/innen, Einsatzleiter/innen etc. insbes. in Fragen der Fachkunde seines/ihres Fachzuges.

Zu seinen/ihren Aufgaben gehören insbesondere:

    · Organisation und Aufrechterhaltung der materiellen Einsatzbereitschaft des Zuges durch Kontrolle,
    Weisung und Initiierung von Instandhaltungen und Ersatzbeschaffungen
    · Organisation und Aufrechterhaltung der persönlichen Einsatzbereitschaft der Helfer/innen des
    Zuges durch Setzen von Schwerpunkten, Mitwirkung bei der Überwachung der Ausbildung und
    Empfehlung von Ausbildungen für einzelne Helfer/innen
    · Planen, Durchführen und Auswerten von Übungen entsprechend des Ausbildungsbedarfes in Zusammenarbeit
    mit dem/der Ausbildungsbeauftragten und den Unterführern/innen
    · Beurteilung der Unterführer/innen auf ihre Eignung und Stellen von Anträgen für ihre Abberufung/
    Berufung
    · Sicherstellung der Alarmierung der Teileinheiten gemäß der Alarmordnung
    · Verantwortliche Führung des Einsatzes und Zusammenarbeit
    · Unterstellung der unmittelbar übergeordneten Führungsstelle gemäß den gültigen Vorschriften
    · Planung, Organisation und Aufbau von Führungsstrukturen zur Abarbeitung des Einsatzes
    · Überwachung der Einhaltung von Arbeitsschutzvorschriften (z. B. Ruhezeiten, Schutzkleidung)
    · Sicherstellung des fachgerechten Einsatzes der unterstellten Teileinheiten
    · Erstellung der Dienst- und Ausbildungspläne


    Der/die Zugführer/in Fachzug Logistik unterstützt die Regionalstelle und die LB-Dienststelle im Rahmen seiner/ihrer Fachaufgabe bei der Vorbereitung und Durchführung überörtlicher und überregionaler Übungen und Ausbildungsveranstaltungen der Einsatzausbildung.

    Die Funktion erfordert neben einem sicheren Auftreten insbesondere Führungs- eigenschaften, Erfahrungen in Menschenführung, Einfühlungsvermögen, Verhand- lungsgeschick und Organisationstalent.

    Quelle: Stärke- und Ausstattungsnachweisung (StAN) der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk

    Dienststellungskennzeichen (Zugführer/in Fachzug Logistik)

    Funktionsträger/in:

    Michael Brüggen
    Zugführer

    Zugtruppführer/in Fachzug Logistik (ZTrFü ZTr FZ Log)

    Der/die Zugtruppführer/in führt die Helfer/innen seines/ihres Trupps und leitet sie fachlich an zur Bewältigung von Einsatzaufgaben, die der fachtechnischen Ausrichtung und Aufgabenstellung der Gruppe entsprechen und zur allgemeinen Unterstützung anderer Einheiten, Einrichtungen und Organisationen.

    Zu seinen/ihren Aufgaben gehören insbesondere:

     

    · Verantwortung für die personelle und materielle Einsatzbereitschaft der Teileinheit
    · Mitwirkung bei der Erstellung der Dienst- und Ausbildungspläne
    · Durchführung der Aus- und Weiterbildung seiner/ihrer Helfer/innen
    · Überprüfung bzw. Überwachung des Tragens der persönlichen Schutzausstattung der Helfer/
    innen
    · Führung der ihm/ihr unterstellten Kräfte
    · Kommunikation innerhalb der vorgegebenen Führungsstruktur
    · Beratung des/der Zugführers/in bzw. der Einsatz(abschnitts-)leitung in Fragen der Fachkunde
    seines/ihres Zugtrupps
    · Vertretung des Zugführers/der Zugführerin


    Die Funktion erfordert neben einem sicheren Auftreten insbesondere Führungs- eigenschaften, Erfahrungen in der Menschenführung, Einfühlungsvermögen und Organisationstalent .

    Quelle: Stärke- und Ausstattungsnachweisung (StAN) der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk

    nach oben

    Dienststellungskenn. (Zugtruppführer/in Fachzug
    Logistik)

    Funktionsträger/in:

    Matthias Meyer
    Zugtruppführer Logistik